Mittwoch, 28. Juli 2010

Donots: The Short Way Home Tour in Münster

Nach den diesjährigen Headliner-Shows in ganz Europa, Festivalauftritten unter anderem bei Rock Am Ring/Rock Im Park, Hurricane/Southside und den Green Day-Supportshows haben sich die Donots für den November eine ganz besondere Tour einfallen lassen: Die The Short Way Home Münster-Tour!

Das bedeutet konkret: Die Donots spielen drei Konzerte an drei aufeinanderfolgenden Tagen - von Münster über Münster bis nach Münster - und feiern so das ganz große Finale zum Album „The Long Way Home“: Homecoming sozusagen. Dabei wird sowohl die kleinste als auch die größte Donots-Show aller Zeiten Bestandteil dieser Kurztour sein. Diese größte Show wird in der altehrwürdigen Halle Münsterland stattfinden. Der Vorverkauf startet am Dienstag, den 27.07.2010.

Und um diesen Anlass gebührend zu feiern, hat die Band einen ganz besonderen Very Special Guest eingeladen: Against Me! aus Florida. Die Band um den Gitarristen und Sänger Tom Gabel hat mit „White Crosses“ in diesem Jahr ihr fünftes Studioalbum veröffentlicht und zählt dank ihrer einzigartigen musikalischen Zusammenführung von Einflüssen aus Country, Hardcore, Folk, Punk, New Wave und Blues zu den innovativsten und erfolgreichsten Bands der Szene. Ein grandioses Paket!

Donots The Short Way Home Tour 2010
04.11.2010 Münster - Gorilla Bar
Tickets gibt´s ausschließlich zu gewinnen. Details dazu in Kürze hier
05.11.2010 Münster - Gleis 22
06.11.2010 Münster - Halle Münsterland + Very Special Guests: Against Me!

Montag, 26. Juli 2010

The Happy End: Kostenloser Download und Trailer zu "Echoes Of Jericho"

Nach der ersten Single "Polar Bear" von The Happy End feierte nun das Video zu "Endscapes" Premiere - um genau zu sein auf Visions.de. Die übrigen Tage bis zur Veröffentlichung des Debütalbums am 30.07.2010 lassen sich entweder mit dem kostenlosen Download des Songs "Golden" überbrücken - oder man vertreibt sich derweil mit dem Trailer zu "Echoes Of Jericho" die Zeit:

Dienstag, 20. Juli 2010

Seth Lakeman: Neues Album "Hearts & Minds" und Tourdaten 2010

Der Brite Seth Lakeman zählt zu den hoffnungsvollen Pionieren der blühenden britischen Folkszene: Von der Times als „new folk hero“ gefeiert, wurde Lakeman bereits mit zwei BBC Folk Awards ausgezeichnet und 2005 für den Mercury Prize nominiert. Sein letztes Album „Poor Man’s Heaven“ , schaffte es bis in die UK Top Ten. Mit „Hearts & Minds“ legt der Sänger, Songwriter und Multiinstrumentalist nun sein fünftes Studioalbum vor, das von Tchad Blake (Tom Waits, Elvis Costello) mit Verve produziert wurde.

Unterstützt von einer hochkarätigen Band, schwingt sich Seth Lakeman zu neuen Sphären auf und setzt mit seinen stilübergreifenden Songs neue Maßstäbe. Selten klangen Geige, Banjo, Mandoline und Akustikgitarre so modern. Erstmalig steht nun auch die Veröffentlichung auf dem deutschen Markt an und endlich kommt auch das deutsche Publikum in den Genuss, Seth Lakeman als Support für die schottischen Band Runrig auch live zu erleben.

Seth Lakeman Tourdaten 2010 (Supporting Runrig)
25.08.2010 DE Hannover, Parkbühne
27.08.2010 DE Gelsenkirchen, Amphitheater
28.08.2010 DE Hamburg, Stadtpark
31.08.2010 DE Berlin, Zitadelle
01.09.2010 DE Leipzig, Parkbühne
02.09.2010 DE Köln, Tanzbrunnen
03.09.2010 DE Stuttgart, Killesberg

Freitag, 16. Juli 2010

Grinderman: Trailer zum neuen Album und Tourdaten 2010

Am 10.09.2010 erscheint das zweite Album von Grinderman, der Band von Nick Cave, Warren Ellis, Jim Sclavunos und Marty P. Casey. Das Album mit dem pragmatischen Titel “Grinderman 2” ist 2009 in London von Grinderman und Nick Launay, der auch schon 2007 das Vorgängeralbum koproduziert und abgemischt hat, produziert worden.



Mit dem neuen Album im Gepäck gehen Grinderman im September und Oktober auf eine ausgedehnte Europatour, die am 25.09.2010 in Nottingham beginnt. Hier die Tourdaten für den deutschsprachigen Raum:

Grinderman Tour 2010
05.10.2010 CH Zürich - Volkshaus
10.10.2010 AT Wien - Gasometer
11.10.2010 DE München - Muffathalle
13.10.2010 DE Leipzig - Haus Auensee
14.10.2010 DE Berlin - C-Halle
15.10.2010 DE Köln - E-Werk
21.10.2010 DE Hamburg - Docks

Donnerstag, 15. Juli 2010

Arcade Fire: Neues Album "The Suburbs" und Tourdaten 2010

Neben dem bisher einzigen (und bereits ausverkauften) Konzert in Berlin, Ende August, werden uns die Kanadier von Arcade Fire im November mit zwei weiteren Shows beehren:

28.11.2010 DE München, Zenith
29.11.2010 DE Düsseldorf, Philipshalle

Der Vorverkauf ist bereits Anfang der Woche gestartet. In der Zwischenzeit erwarten wir mit Spannung das neue Album "The Suburbs", das Anfang August erscheint. Hier schon einmal ein paar Hintergrundinfos vorab:

Alles begann damit, dass Arcade Fire Frontmann Win Butler im letzten Jahr eine Email von einem alten Freund erhielt, mit dem er in den Vororten von Houston, Texas aufwuchs. “He sent us a picture of him with his daughter on his shoulders at the mall around the corner from where we lived,” erinnert sich Win, “and the combination of seeing this familiar place and seeing my friend with his child brought back a lot of feeling from that time. I found myself trying to remember the town that we grew up in and trying to retrace as much as I could remember.”

Als sich die sieben Bandmitglieder 2009 nach ihrer Auszeit wieder trafen, um an neuem Material zu arbeiten, war der Titeltrack "The Suburbs" der erste Song, den sie fertig stellten. “We started working on the song, and once that started to sound like music it felt like we were making an album,” so Win. Nach und nach nahmen die neuen Stücke Form an und es entstand eine zusammenhängende Reihe von Songs, die um Themen wie Verlust und Erneuerung kreisen; Reflektionen über vergangene und zukünftige Generationen, über Verantwortung und Erwachsensein - und mit der Hoffnung, dass alles Echte, Unverfälschte bleibt.

Ein wahrlich schöner Gedanke - und damit genug der Vorfreude auf die 16 Songs und rund 70 Minuten der neuen Platte, die ab dem 02. August 2010 im Handel erhältlich ist.

Mittwoch, 14. Juli 2010

Debütalbum "Heartbeats" (DJ-Mix) von Grum als kostenloser Download

Bevor am 23. Juli das Debüt-Album "Heartbeats" von Grum aka Graeme Shepherd bei WePlay (Sony) erscheint, bietet der schottische Produzent einen 60-minütigen DJ-Mix seinen Albums zum kostenlosen Download an. Neben eigenen Stücken verarbeitet Grum hier u.a. Songs von LCD Soundsystem, The Human League und den Scissor Sisters.

Eigentlich wollte ich nachfolgend den Albumtrack "Fashion", ein Cover des Songs von David Bowie präsentieren - aber der Link ist momentan tot. Deshalb erstmal das Video zur Single "Can’t Shake This Feeling", die bereits am 9. Juli 2010 erschienen ist.



Edit: Inzwischen funktioniert der Link zu "Fashion" wieder...

Dienstag, 13. Juli 2010

Andrew Vladeck: Im September auf Tour in Deutschland

Als echten Geheimtipp hatte sich Andrew Vladeck ja spätestens mit den allgemeinen Szene-Lobeshymnen auf sein Debüt-Album "The Wheel" entpuppt. Auch lifesoundsreal hat sein wahrlich gelungenes Werk zwischen modernem Alt.Folk und klassisch-amerikanischem Roots-Rock entsprechend gewürdigt.

Umso schöner also, dass sich Vladeck nicht nur um einen Nachfolger kümmert sondern auch die Zeit findet mit "The Wheel" auch auf Europa-Tour zu gehen. Nachfolgend die Termine im Herbst dieses Jahres - teilweise auch mit Gratis-Veranstaltungen. Hingehen!

Andrew Vladeck The Wheel Tour 2010
14.09.2010 DE Heidelberg - Café Gegendruck (Free!)
15.09.2010 DE Nürnberg - Pegnitzbühne
16.09.2010 AT Wien - Verein 08 w/ Andy Fite & Agnes Heginger (Free!)
17.09.2010 IT Vicenza - Bar Sartea Sartea's Freakshow w/ Roulottehifi (Free!)
18.09.2010 IT Seregno - Arci Tambourine
19.09.2010 IT Montebelluna - Osteria da Tocchetto (Free!)
20.09.2010 IT Rom - Conte Staccio (Free!)
21.09.2010 IT Arceto di Scandiano - La Salumeria del Rock (Free!)
22.09.2010 DE Chemnitz - Exil Café im Schauspielhaus (Free!)
23.09.2010 DE Zittau - Café Emil
24.09.2010 DE Leipzig - Moritzbastei
25.09.2010 DE Frankfurt - Yellowstage
26.09.2010 DE Berlin - Art:Gerecht
28.09.2010 DE Köln - Die Wohngemeinschaft
01.10.2010 NE Den Haag - Paardcafé (Free!)
03.10.2010 NE Amsterdam - Café de Doelen (Free!)

Montag, 12. Juli 2010

Philipp Poisel: Neues Album "Bis Nach Toulouse" und Konzert-Termine

Am 27.08.2010 erscheint auf Grönland Records das mit Spannung erwartete zweite Werk von Philipp Poisel. Einen ersten Eindruck vom neuen Album "Bis Nach Toulouse" gibt es im nachfolgenden Trailer.



... und live ist der junge Mann, der von Herbert Grönemeyer entdeckt wurde, auch noch unterwegs:

Philipp Poisel Live 2010
17.07.2010 DE Melt Festival, Ferropolis
24.07.2010 DE Heimspiel Fanta 4, Cannstatter Wasen
28.07.2010 CH Blue Balls Festival (Duo), Luzern

Donnerstag, 8. Juli 2010

The Bewitched Hands On The Top Of Our Heads: Das große neue Ding aus Frankreich!?

Wunderbar: Aus dem Nichts (und mit verwirrend langem Namen) kommen The Bewitched Hands On The Top Of Our Heads mit ihrer EP "Hard To Cry" um die Ecke - und begeistern mit ihren Sound-Umarmungen aus mächtigen Gitarren, heimelnden Vocals mit charmanten Akzent und einfach atemberaubenden Melodien.

Was das Sextett aus dem französischen Reims da abgeliefert hat, lässt hoffen und Großes erwarten. Die ED wird am 23.07.2010 veröffentlicht, das Album folgt im Herbst. Wieder mal was Ehrliches auf das man sich freuen darf - und darauf lohnt es sich ja auch zu warten:

Montag, 5. Juli 2010

Delta Spirit: Neues Album "History From Below" und Video

Eindeutiges Lieblingszitat zur anstehenden Veröffentlichung des neuen Albums von Delta Spirit: "Delta Spirit packen den Folk an den Eiern" (Stereoplay) - und man darf gespannt sein, ob nicht selbst die omnipräsenten Emporkömmlinge von Mumford & Sons mit dem neuen Album "History From Below" an die Wand gespielt werden.

Seit letzter Woche gibt es das neue Delta Spirit-Album - und in der Tat, es sprudelt nur so über vor bewegender Musik, pendelt zwischen gewaltigen und innigen Momenten, brummt vor Ideen und Eloquenz, lässt tief in die Seele von Delta Spirit blicken - eine ausführliche Besprechung auf lifesoundsreal wird da Ehrensache sein.

Bis es soweit ist planen die Jungs erstmal ein paar Konzertdaten... Und wir vertreiben uns die Zeit mit einem Video zu "White Table" - direkt aus dem Aufnahmestudio, den Prairie Sun Studios in Cotati, Kalifornien.

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.