Mittwoch, 31. Juli 2013

1. Todestag von Tony Sly: Tribute-Compilation am 29.10.2013, Einnahmen zugunsten "Tony Sly Memorial Fund"

Es ist genau ein Jahr her als mich diese Nachricht schier umgeworfen hat  - so unglaublich war sie: Tony Sly, der Sänger meiner absoluten Lieblings-Punkrock-Band "No Use For A Name" und begnadeter Songwriter, verstarb am 31. Juli 2012 im Alter von 41 unter bis heute ungeklärten Umständen.

Das Label "Fatwreck" ehrt nun mit einem eigenen Tribute-Album die Verdienste und Künste von Tony Sly. Am 29. Oktober 2013 wird das Album "The Songs of Tony Sly: A Tribute" erscheinen, auf dem die bekanntesten Mitglieder und Freunde aus der Fatwreck-Familie die kongenialen Songs des Künstler neu interpretieren und so ihre Ehre zu erweisen.

Alle Einnahmen aus der Veröffentlichung der Compilation gehen zugunsten des "Tony Sly Memorial Fund". Das Line-Up der Tribute-CD liest sich wie das "Who is who" der Punkrock-Szene: Mad Caddies, Strung Out, Rise Against, Bad Religion, NOFX, Snuff, Lagwagon, Pennywise, Alkaline Trio, The Gaslight Anthem, Swingin’ Utters, Anti-Flag u.v.m.

Die ganze Pressemeldung von Fatwreck im englischen Originallaut findet ihr hier:

One year ago today, on July 31, 2012, we lost a true original, Tony Sly. While we continue to mourn Tony our friend, we also celebrate Tony the artist through his songs. On October 29th, we will officially release The Songs of Tony Sly: A Tribute.

We can't express how much it means to us and Tony's family that each of the artists and bands on this album took the time and effort to contribute such meaningful and interesting interpretations of Tony's songs. All proceeds from this compilation will go to the Tony Sly Memorial Fund.

Quelle: Remembering Tony Sly, Fatwreck (31. July 2013)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.