Dienstag, 31. März 2015

Surface-Familie bekommt Zuwachs: Microsoft präsentiert Surface 3 und neues Zubehör

Heute hat Microsoft das Surface 3 vorgestellt - das bislang dünnste und leichteste Gerät aus der Produktreihe. Das neueste Modell kann in Kürze im Microsoft Store und bei ausgewählten Fachhändlern vorbestellt werden und ist ab dem 7. Mai in Deutschland erhältlich.

Das Surface 3 hat ein 10,8 Zoll großes ClearType Full HD Display und kommt wahlweise mit 2 GB RAM und 64 GB SSD Speicher oder 4 GB RAM und 128 GB Speicherkapazität. Vom Surface 3 wird es auch in einer LTE Variante geben (4G), deren Verfügbarkeit und Preis zum jetzige Zeitpunkt aber noch nicht bekannt ist.

Office 365 für ein Jahr kostenlos
Das Surface 3 startet bei 599,- Euro und zielt auf „mobile Professionals“ sowie Schüler und Studenten ab. Es ist mit dem neuen Quad-Core Intel AtomTM x7-Z8700 Prozessor ausgestattet und ist mit Windows 8.1 auch für das kostenlose Upgrade auf die nächste Betriebssystem-Generation Windows 10 im Sommer dieses Jahres vorbereitet. Business-Anwendern steht das neue Surface 3 auch mit Windows 8 Pro zur Verfügung. Das Surface 3 verspricht zehn Stunden Akkulaufzeit und kommt mit jeweils für ein Jahr gültigem Abo für Office 365 Personal, inklusive den Office-Anwendungen Outlook, Word, Excel, PowerPoint und OneNote.

Das neue Microsoft Surface 3

Mit nur 622 Gramm und einer Gehäusedicke von nur 8,7 Millimetern ist das neue Surface 3 für den mobilen Einsatz gut gerüstet. Der Kickstand ist in drei Stufen flexibel für unterschiedliche Arbeitspositionen einstellbar. Hinten liefert die Kamera 8 Megapixel inHD-Qualität, während die Frontkamera mit 3,5 Megapixel für beste Bildqualität beispielsweise bei Videokonferenzen dient. Zudem bietet auch das neue Surface 3 diverse externe Schnittstellen wie USB, einen microSD-Slot oder eine Micro USB Ladeanschluss. Das angekündigte Surface 3 (4G LTE) verfügt zudem über den passenden Nano-SIM Kartenslot.

Neues Zubehör für neues Surface Line-Up
Mit dem Surface 3 kommt auch passendes Zubehör auf den Markt. Das Surface 3 Type Cover (149,99 € inkl. MwSt., UVP) mit verbessertem Touchpad und verfeinerter Tastensensibilität gibt es in fünf unterschiedlichen Farben (Schwarz, Blau, Hellblau, Rot, Lila). Mit der neuen Surface 3 Docking Station (229,99 € inkl. MwSt., UVP) lässt sich das Gerät einfach mit einem externen Monitor verbinden. Die Schnittstellen der Docking Station sind kompatibel mit Surface Pro Adaptern. Der separate Surface Pen aus dem Zubehörrepertoire ist in den Farben Silber, Schwarz, Blau und Rot für 49,99 € (inkl. MwSt., UVP) erhältlich.

Quelle: Microsoft Deutschland

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.