Mittwoch, 7. Oktober 2015

Windows 10: Microsoft zahlt bis zu 100 Euro Abwrackprämie für alte Geräte

Erst das Produktfeuerwerk beim Microsoft Event diese Woche mit neuem Flagship-Lumia, überarbeitetem Surface Pro 4, dem Projekt HoloLens und dem angekündigten "MacBook-Killer" alias Suface Book - und schon folgt eine weitere Kampagne in der Windows 10 Geräte-Offensive von Microsoft.

Ähnlich wie bei der Auto-Abwrackaktion vor einigen Jahren bietet der Konzern nun eine Prämie auf alte Geräte: Vom 6. bis 27. Oktober 2015 bietet Microsoft allen Käufern eines neuen Notebooks, 2in1-Computers oder Desktop PCs mit Windows 8.1 oder Windows 10 eine Cashback-Aktion im Tausch gegen ihren alten Rechner. Die Höhe der Microsoft Abwrackprämie richtet sich nach dem Kaufpreis des neuen Geräts und kann bis zu 100 Euro betragen.

Um an die Abwrack-Aktion von Microsoft zu kommen, müssen nur wenige Schritte durchlaufen werden (siehe auch Infos auf dieser Aktionsseite): Nach dem Kauf eines qualifizierten Windows 8.1- oder Windows 10-PCs, einfach den Abwrack-Anspruch online einreichen und den alten Rechner einschicken. Die Rücksendung des alten PCs oder Laptops ist jedoch Voraussetzung, um eine Abwrackprämie zu erhalten.

Microsoft trade-In
Quelle: Microsoft Deutschland (Presse)
Wichtig ist aber vorher abzuklären, on die gekauften und eingeschickten Geräte, die auf der Aktionswebsite genannten Abwrack-Bedingungen erfüllen. Nur dann wird die Prämie innerhalb von 28 Tagen direkt von Microsoft ausgezahlt. Um an der Aktion teilzunehmen, muss während des Aktionszeitraums ein qualifizierter Windows 8.1- oder Windows 10-PCs gekauft werden (die genauen Details finden sich auf dieser Seite).

Die genauen Bedingungen mit weiteren Details und Illustrationen zum Microsoft Trade-In finden ihr hier. Aber aufgepasst, folgende Käufe sind bei der Trade-Up-Aktion nicht erlaubt:

• Telefone, Tablets oder All-in-Ones (Kombigeräte)
• Microsoft Surface
• Geräte mit anderen Betriebssystemen als Windows 8.1 oder Windows 10
• Windows Pro Geräte
• Surface Pro 3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.