Mittwoch, 15. September 2010

Fundstück: Ein Jäger, ein Bär und das Tor zum Web 3.0

Hatte ich mich vor gut einem Monat erst über die Einfallslosigkeit (nein, nicht Einfaltslosigkeit) so mancher Marketing-Experten beschwert, trifft fast zeitgleich ein eindrucksvoller Gegenbeweis dazu ein.

Eine bekannte Korrekturflüssigkeitsfirma hat das Beste aus der tiefen Kiste des modernen Internet-Marketings kombiniert: viral, intuitiv und ground-breaking - um mal in der Genre-Slang zu sprechen. Eine neue Form der Werbung, vielleicht eine neue Dimension im Netz: Web 3.0 sozusagen.

Am einfachsten - und eindrucksvollsten - ist das Ganze aber am Video "A Hunter shoots a Bear" via YouTube zu demonstrieren. Einfach mal ausprobieren.




P.S.: Im Kommentar finden sich einige Vorschläge - gerne könnt Ihr dort eure Entdeckungen posten. Die unflätigen Worte erspare ich mir hier.

Kommentare:

  1. ok, bitteschön: wash, drink, jackson, hug, loves, cook, drug, kiss...

    AntwortenLöschen
  2. ach inzwischen ist das ja schon auf deutsch... machst die sache natürlich einfacher.

    AntwortenLöschen

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.