Dienstag, 15. Januar 2013

Anti-Flag feat. Donots, Beatsteaks und Billy Talent: Gemeinsame Benefiz-Single "Toast To Freedom"

Eine hübsche Meldung erreicht mich heute aus dem Hause Uncle M: Die wunderbaren Anti-Flag haben gemeinsam mit den Donots, sowie Mitgliedern der Beatsteaks und Billy Talent eine Version des Songs "Toast To Freedom" gecovert, der den 50. Geburtstag der Menschenrechts-Organisation Amnesty International feiert.

Im Herbst 2012 enterten Anti-Flag das legendäre Berliner Hansa Studio und nahmen im Rahmen ihrer Tournee mit Billy Talent "Toast To Freedom" neu auf: Der von Carl Carlton geschriebene Song erinnert an die Amnesty International Gründung vor 50 Jahren und ist als Manifest für Frieden und Freiheit aktueller denn je. Rasch waren weitere Mitstreiter für das Projekt gefunden: Die Donots steuerten Background-Vocals bei, Bernd von den Beatsteaks sowie Ian D`sa von Billy Talent spielen Gitarre.

Auch hinter dem Mischpult hört das Who-is-Who nicht auf. Aufgenommen und gemixt wurde der Song von Michael Zimmerling, der bereits mit Iggy Pop und den Einstürzenden Neubauten arbeitete. Für das Mastering zeichnet sich John Davis verantwortlich (Lana Del Rey, U2, Regina Spector).

In einem heute veröffentlichten Teaser-Video geben die beteiligten Künstler Auskunft über das Zustandekommen des Projekts und lassen einen ersten Sneak-Preview des Songs hören: Link zum Video (Einbetten folgt später).

Die Single, deren Erlöse zu 100% der Arbeit von Amnesty International zugute kommen werden, erscheint am 8. Februar 2013 als 7"-Vinyl und digital als mp3 via Uncle M und Staages Music. Die Single ist via iTunes und bei Amazon erhältlich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.