Dienstag, 3. November 2009

07.11.2009, Zwingerkeller (Nürnberg): Sellfish tanzt!

Nachdem uns die Stille-Feiertage-Mafia im November nur einen einzigen Samstag zum Tanzen übrig lässt, gibt es die Shambelei eben mal eine Woche früher als gewohnt. "Wir sind dann mal UNTEN", so lautet diesmal das Motto und wer dabei einen luftballonmäßigen Querverweis auf einen Animationsfilm, der aktuell in den Kinos läuft, entdeckt, liegt gar nicht so verkehrt.

Musikalisch soll so ziemlich alles möglich sein, ohne sich dabei aber dem Massengeschmack anbiedern zu müssen. „Die Hits neben den Hits“, lautet das Motto. Die Anlage wird nicht mit den üblichen Hypes gefüttert, sondern ausschließlich mit den eigenen Lieblingsplatten. Was nicht gefällt, wird nicht gespielt, der Indie-Ballermann bleibt weitestgehend außen vor. Aufgelegt werden neben ein paar ausgewählten Singles vor allem Albumtracks, die viel zu selten in Discos gespielt werden oder auch Bands, die es bei den üblichen Tanzveranstaltungen nicht mal in den Plattenkoffer des DJs schaffen würden. Wer Schubladen braucht, soll sie haben: Indie, Schrammelpop, Elektro, Heartcore heißen die Koordinaten. Was das konkret bedeutet, könnt ihr immer mal wieder in unserem Blog auf unserer MySpace-Seite nachlesen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.