Donnerstag, 5. Mai 2011

Anti-Flag: Zwei exklusive Benefizshows im Juni - Konzerte in Köln und München

Gleich zwei exklusive und kurzfristig anberaumte Benefiz-Shows werden Anti-Flag im Juni in Deutschland spielen. Am 07. Juni 2011 in Köln und am 08. Juni in München werden die vier amerikanischen Polit-Punks bei bewußt kleinen Shows mit streng limitierten Ticket-Mengen auftreten und dabei gemeinsam mit ihren Fans & Vorbands Gelder für gleich zwei hochgradig unterstützenswerte Initiativen sammeln:

Am 07. Juni stehen für den noch geheim gehaltenen Veranstaltungsort in Köln nur 100 Tickets zur Verfügung! Diese DIY-Show wird Anti-Flag zu ihren Punkrock-Wurzeln führen - Käufer der Tickets werden den Veranstaltungsort erst 48 Stunden vorher erfahren und dürfen sich auf eine intensive Punkrock-Show im kleinstmöglichen Rahmen freuen.

Alle Einnahmen des Konzerts werden der Initiative "Gay Edge Liberation" zugute kommen, die sich gegen Homophobie in der Hardcore-Szene richtet und für die Gleichstellung von Schwulen und Lesben kämpft.

Das Konzert am 08. Juni 2011 findet im kleinen Saal des Backstage-Clubs in München statt. In den Verkauf gehen lediglich 200 Karten, deren Erlös dem Münchner Verein "High Five e.V." zur Verfügung gestellt wird. High Five e.V. ist ein gemeinnütziger Verein zur Förderung der sportlichen und sozialen Entwicklung von Kindern und Jugendlichen, insbesondere durch kostenlose Skateboard-, BMX- und Snowboard-Programme.

Da für beide Konzerte nur eine kleine Menge an Karten verfügbar ist raten wir zur raschen Nutzung der Vorverkaufslinks. Weitere Informationen zu den Aktionen finden sich auch auf der Seite des Band-Labels Side One Dummy Records.

07.06.2011 (DE) Köln - Pro Anti Geheimclub
Benefiz-Show zugunsten "Gay Edge Liberation"
Support: I Refuse + Special Guest
nur 100 Tickets

08.06.2011 (DE) München - Backstage (kleiner Saal)
Benefiz-Show zugunsten High Five e.V.
Support: Cashless, Punchers Plant
nur 200 Tickets

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.