Sonntag, 27. Oktober 2013

Soundtrack Of The Moment: "Can You Feel It"? (Song aus dem Werbespot von PlanetSports.de)

Weil wir gerade beim Thema erfolgreiche Werbespots sind: Ausschlaggebend für den Erfolg einer Werbung ist ja heutzutage zumeist der Song - und umgekehrt. Viele Bands sind mit einem Werbespot erst berühmt geworden, einfach weil der Song zum Ohrwurm wurde.

Ähnlich geht es mir gerade bei der Werbung von Planet Sports: Einem Online-Shop für Streetwear und anderem coolem Zeugs für achso coole Leute aus der werberelevanten Zielgruppe. Ich war noch nie auf der Seite, aber der Werbespot hat sich dennoch festgebrannt: Der Refrain "Can you feel it" dreht seine Kreise, ohne dass man sich dagegen wehren kann.

Eine schnelle Recherche zeigt: Das Lied aus der Planet Sports Werbung 2013 heißt "The Beginning Is Near" und stammt von Aleksander Vinter, einem norwegischen Musiker. Der scheint eine Vorliebe für Pseudonyme zu haben und schreibt unter verschiedensten Künstlernamen. Der Planet Sports Song erscheint unter dem Namen "Savant".



Der Titel wurde in dieser Länge speziell für den Werbespot produziert. Den original Song von Savant findet hier ihr in voller Länge - es zeigt sich aber mal wieder, dass die Werbeindustrie schon weiß wie´s geht, denn der Song wurde meiner Meinung nach für Planet Sports schon ideal abgemixt.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Haftungsausschluss

Das Online-Magazin www.lifesoundsreal.de ist ein unabhängiges Webzine zum digitalen Lifestyle. Mit Neuigkeiten, Empfehlungen und Tests zu Musik, Technik, Gesellschaft und dem Rest des täglichen Wahnsinns.

Alle enthaltenen Informationen werden mit größter Sorgfalt kontrolliert. Der Autor kann jedoch für Schäden nicht haftbar gemacht werden, die in Zusammenhang mit der Verwendung dieser Inhalte stehen. Der Autor übernimmt keine Verantwortung für die Inhalte die nicht auf www.lifesoundsreal.de, sondern durch Verlinkung zu anderen Seiten, enthalten sind. Zudem wird keine Haftung für Tourdaten oder ähnliche Terminbekanntmachung übernommen. Texte dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung des Autors weiter verwendet werden.

Der Autor recherchiert nach bestem Wissen und Gewissen. Trotzdem kann keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität übernommen werden. Jegliche Haftung, insbesondere für eventuelle Schäden oder Konsequenzen, die durch die Nutzung der angebotenen Informationen entstehen, sind ausgeschlossen.